Herzlich willkommen bei der AfD Koblenz!

Die AfD-Koblenz setzt sich für freie Bürger sowie direkte Demokratie, Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit ein. Soziale Marktwirtschaft und Selbstbestimmung sind uns ebenso wichtig wie Föderalismus, Familie und die gelebte Tradition der deutschen Kultur.

Demokratie und Freiheit stehen auf dem Fundament gemeinsamer kultureller Werte und historischer Erinnerungen. Mit unserem bürgerlichen Protest streben wir nach nationaler Einheit in Europa mit souveränen, demokratischen Staaten, die einander in Frieden, Selbstbestimmung und guter Nachbarschaft verbunden sind.

Bei der AfD-Koblenz engagieren sich weltoffene Menschen denen die Erhaltung der Würde des Menschen, der Familie mit Kindern, unserer abendländischen, christlichen Kultur sowie unserer Sprache und Tradition wichtig sind.

Unsere Ziele werden Wirklichkeit, indem wir den Staat und seine Organe wieder in den Dienst der Bürger stellen, so wie es der im Grundgesetz geregelte Amtseid aller Regierungsmitglieder vorsieht.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter!

Klar & Mutig für Koblenz

Joachim Paul (hier im Bundestagswahlkampf in Koblenz mit Marco Gräber)

Rolf Pontius, Vorsitzender der AfD-Ratsfraktion (Mit Beatrix von Storch)

MACHEN SIE MIT!

Die AfD-Koblenz braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden und bereit sind Aufgaben zu übernehmen.

SPENDEN SIE

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

AfD KOBLENZ Aktuell

Carsten Dittmann ist AfD Direktkandidat im Wahlkreis 199 – „Chancen ergreifen, Zukunft gestalten“

Am vergangenen Wochenende fanden sich die Kreisverbände Koblenz, Rhein-Lahn und Mayen-Koblenz für die Wahl ihres Direktkandidaten für die Bundestagswahl im September dieses Jahres zusammen. Einstimmig wurde Carsten Dittmann gewählt und darf im kommenden Wahlkampf das Gesicht des Wahlkreises der AfD werden.

Nachdem Carsten Dittmann als Direktkandidat vorgeschlagen wurde erinnerte sich der ehemalige Personal-Offizier in seiner Rede nur zu gerne an seine Bundeswehrzeit und an seinen geleisteten Eid Deutschland treu zu dienen. Irrationale politische Entscheidungen überschatten seiner Ansicht nach Deutschland. Als Beispiel führte er u.a. eine übertriebene Umweltpolitik, instabile Renten und die fehlende Konkurrenzfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Deutschland an.

Dazu Carsten Dittmann: „Die politische Konkurrenz bietet nahezu täglich die Chance uns als die Alternative Deutschlands zu beweisen – wir müssen diese Chancen ergreifen. Gerade der Wirtschafts- und Bundeswehrstandort Koblenz darf sich durch mangelnde Digitalisierung, steigende CO2-Preise und einer verschlafenen Bildungspolitik nicht abhängen lassen“.

Der in Koblenz geborene Carsten Dittmann gilt innerhalb der AfD-Rheinland-Pfalz als gemäßigt und verfolgt einen koalitions- und regierungsfähigen Kurs und belegt auch den Landeslistenplatz 10 der AfD. Er absolvierte 2011 sein Abitur am Sportgymnasium in Koblenz und hat ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen und Controlling als Master of Business Administration abgeschlossen. Aktuell arbeitet er als politischer Referent im Hessischen Landtag.

KOBLENZ SOLL SAUBER BLEIBEN!

Der Stadtrat möge am 02.07.2020 folgendes beschließen, die Verwaltung wird beauftragt: 1. Die Entleerungsintervalle von öffentlichen Mülleimern im Stadtgebiet zu überprüfen und anzupassen, um Überfüllungen und bestehende Hygienemängel zu beseitigen und zukünftig …
Weiterlesen …

Dieselfahrzeuge in Koblenz sind keine Umweltsünder!

NO2-Messwerte in Koblenz während „Shut-Down“ zeigen, dass links-grüner Hysterie oft genug Bezug zur Realität fehlt – Dieselfahrzeuge in Koblenz sind offenbar keine Umweltsünder! Die Online-Ausgabe des „Focus“ vom 13.04.2020 berichtete im Artikel …
Weiterlesen …
Corona Demo

Zwei Demonstrationen eine Stadt

AUFLÖSUNG: Bei Demonstration A „Menschen für Grundrechte“ wurde laut Josef Hehl (Leiter des Koblenzer Ordnungsamtes) nicht genug Abstand eingehalten. Daraufhin kündigte er „Konsequenzen“ an. Die Polizei hat von Teilnehmern die Personalien aufgenommen, …
Weiterlesen …
BLM Demo Koblenz

Stadt solidarisiert sich mit Protestbewegung

Stadt solidarisiert sich mit Protestbewegung „Black Lives Matter“ – gibt es in Koblenz Demonstranten erster und zweiter Klasse? In den letzten Wochen fanden in westlichen Großstädten unter dem Motto „Black Lives Matter“ …
Weiterlesen …

Aufforstung und Begrünung in Koblenz weiter intensivieren

Katrin Vogel (AfD): Aufforstung und Begrünung in Koblenz weiter intensivieren – AfD-Ratsfraktion setzt sich für die Verbesserung der Lebensqualität in Güls ein Die AfD-Fraktion Koblenz macht sich für eine ideologiefreie Umweltpolitik der …
Weiterlesen …

Kulturförderung der Stadt wirkte als Konjunkturprogramm für Linksextremismus

Rolf Pontius (AfD): Kulturförderung der Stadt wirkte als Konjunkturprogramm für Linksextremismus – Stadt muss handeln und Förderung einstellen. Am 23.05.2020 versuchte ein aggressiver Mob der linksextremen Szene in Koblenz eine Versammlung von …
Weiterlesen …

Die 4 verücktesten Anträge

Stadtrat vom 07.05.2020 – Die rein männliche Links-Fraktion fordert kostenlose Menstruationshygieneartikel in ganz Koblenz. (Antrag 63) – In Corona Zeiten ist der Seebrücke-Antrag der Grünen/Linken/SPD natürlich ganz wichtig. Die Stadt Koblenz soll …
Weiterlesen …

Schauen Sie vorbei!

Zwei Kreisverbände, ein Stammtisch – online via Go-to-Meeting am Montag, den 4. Mai um 19.00 Uhr! Sie wollen sich zuschalten und mitdiskutieren? Anmeldung: joachim.paul@alternative-rlp.de …
Weiterlesen …

Corona Krise – Die Arbeit geht weiter

Wie arbeitet unsere Ratsfraktion in der Corona-Krise? Ein Filmbericht aus dem Rathaus in Koblenz …
Weiterlesen …

Corona Krise

Am kommenden Montag wird Joachim Paul mit Markus Buchheit (AfD) (https://identityanddemocracy.eu/) über die wirtschaftlichen Folgen der Krise, die EU und Erdogans Migrationswaffe diskutieren.

Stellen Sie uns Fragen in Echtzeit. https://de-de.facebook.com/joachim.paul.afd
Weiterlesen …

NEIN zur NSED

Peter Boehringer, Vorsitzender des Haushaltsausschusses des Bundestages hielt folgende Rede in Koblenz: …
Weiterlesen …

Neues aus Stadt & Land

Rede unseres Stadtrats Joachim Paul. Vortragsabend im JuBüZ Koblenz: …
Weiterlesen …

Steuerbefreiung für Hunde aus Tierheim Koblenz

Hunde, die aus illegaler Züchtung stammen oder von ungeeigneten Besitzern vernachlässigt und ausgesetzt wurden sowie aus nicht tiergerechter Haltung beschlagnahmte Vierbeiner haben es bedeutend schwerer, ein neues und artgerechtes Zuhause zu finden …
Weiterlesen …

„Puls der Heimat“: AfD-Ratsfraktion im Dialog

Am Freitag, 28.02.2020, kommt es um 19 Uhr im Jugend- und Bürgerzentrum Karthause (JuBüZ) zu einer Neuauflage des Bürgerdialogs „Puls der Heimat“, der von der Ratsfraktion der AfD Koblenz organisiert wird und …
Weiterlesen …
Logo-AfD

Anfrage der AfD-Stadtratsfraktion: Folgen der Grundsteuerreform für die Stadt Koblenz

Die Grundsteuer stellt einen wichtigen Bestandteil der kommunalen Finanzen dar. Mit einem Aufkommen von etwa 589 Mio. € im Jahr 2018 liegt ihr Anteil bei etwa 13% der gesamten Steuereinnahmen der rheinland-pfälzischen …
Weiterlesen …

Die Würde des Hauses ist zu wahren

Die Stadtratssitzung in Koblenz ist nach wenigen Minuten abgebrochen worden. Mehrere Abgeordnete der Linken und der Grünen-Fraktionen waren mit Antifa-Symbolen aufgetreten. Sie trugen Sticker oder Aufkleber der Antifa. Außerdem hatten sie Symbole …
Weiterlesen …

Klimanotstand in Koblenz

Joachim Paul bezieht klar Stellung: …
Weiterlesen …
Brücklen-Chaos in Koblenz

Brückenchaos in Koblenz

Bürger und Pendler haben Eindruck, dass ihre Mobilitätsbedürfnisse zunehmend aus dem Blick geraten. Der von AfD und CDU beantragte Bericht der Landesregierung im Verkehrsausschuss des Landtags über die gleichzeitige Sanierung aller drei …
Weiterlesen …
Puls der Heimat: Am 24.5. (Fr.) sprechen Georg Pazderski, Markus Buchheit, Martin Hess und Joachim Paul im Forum Confluentes

Puls der Heimat:

Am 24.5. (Fr.) sprechen Georg Pazderski, Markus Buchheit, Martin Hess und Joachim Paul im Forum Confluentes.
Weiterlesen …
GJoachim Paul (MdL) spricht über Kommunalpolitik

Puls der Heimat am 8. März

Joachim Paul (MdL) spricht über Kommunalpolitik
Weiterlesen …
Joachim Paul (AfD): Drohendes Dieselfahrverbot abwenden

Drohendes Dieselfahrverbot abwenden

Koblenzer Messstationen auf Hohenfelder Straße und Friedrich-Ebert-Ring teilweise nicht richtlinienkonform  Auch in Koblenz wird bereits seit Längerem über ein mögliches Dieselfahrverbot debattiert. Aus der Antwort auf eine Große Anfrage der AfD-Landtagsfraktion (Drs …
Weiterlesen …
Joachim-Paul-Burkini-und-der-Mut-zur-Lücke

#Burkini und der “Mut zur Lücke”

#Burkini und der "Mut zur Lücke" der #CDU – Kommentar zum Interview von Andreas Biebricher in Blick aktuell -…Gepostet von Alternative für Deutschland AfD – Koblenz – Ratsfraktion und Kreisverband am Mittwoch, …
Weiterlesen …
Joachim-Paul-Portrai

Luftverschmutzung: Stehen Messstationen in Koblenz falsch?

Paul (AfD) zum Artikel der Rhein-Zeitung – Aussagen von Landesumweltamt irreführend und nicht nachvollziehbar Die AfD-Ratsfraktion weist die Behauptungen, die der Vertreter des Landesumweltamtes, Herr Sell, in der Rhein-Zeitung erhoben hat, …
Weiterlesen …