Koblenzer Stadtrat wird im Livestream übertragen

Im Stadtrat (11.03.2021) wurde mehrheitlich beschlossen die Stadtratssitzungen zukünftig öffentlich im Internet zu übertragen. Die AfD-Fraktion hat darauf hingewiesen, dass ein entsprechender Antrag der in der Stadtratssitzung vom 08.11.2018 von allen Fraktionen abgelehnt wurde. Einige Ratsmitglieder versuchten das damalige Abstimmungsverhalten mit angeblichen technischen Unausgereiftheiten im Antrag der AfD zu relativieren. Unserer Meinung nach war allerdings die damalige Ablehnung ausschließlich gegen den Antragsteller gerichtet. AfD Fraktionschef Rolf Pontius betont: „Den Anstoß hat die AfD-Fraktion Koblenz geliefert und wir sind froh, dass die anderen Fraktionen mittlerweile eingeschwenkt sind.“